shiatsu_beruehrt_Logo_2_2.jpg

BRIGITTA HUTTERER

Dipl. Shiatsu Praktikerin, PranaVita-Therapeutin, Heilmasseurin und Gew. Masseurin

Klostergasse 28
8280 Fürstenfeld
Telefon: 0664 / 433 52 10
E-Mail: O1lJUlxST09aFVNOT09eSV5Je1xWWlJXFVhUVg@nospam
www.shiatsu-massage-fuerstenfeld.at

Fachverband: ÖSTERREICHISCHER DACHVERBAND FÜR SHIATSU 

Medieninhaber, Herausgeber und Verleger: Brigitta Hutterer
Adresse: siehe oben

Unternehmensgegenstand: Massage, ausgenommen der ganzheitlich in sich geschlossenen Systeme Ayurveda-Wohlfühlpraktik, Tuina und Anmo Praktik

Inhaber: Brigitta Hutterer
Heilmasseur: gemäß MMHmG BGBI I Nr 169/2002 Nr: 12.0 - 2/2001 
Steuernummer: 4744
Freies Gewerbe: Registr.nr: 622-16948

Technische Umsetzung, Layout & Design, Webmaster: Mag. Marika Sannegger 
Fotos: Jean Van Lülik

Das Copyright ist gültig für:
www.shiatsu-massage-fuerstenfeld.at

Alle Inhalte dieser Homepage (Texte, Bilder, Grafiken und sämtliche Inhalte sofern nicht anders verwiesen) sind ausdrücklich urheberrechtlich geschützt.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei über den persönlichen Gebrauch hinausgehender Verwendung (Veröffentlichung, Vervielfältigung, Weitergabe an Dritte, Abdruck in Medien) das Einverständnis von shiatsu-massage-fuerstenfeld, Brigitta Hutterer, per E-Mail oder in Briefform einzuholen ist (Urheberrecht). 

Ist jemand mit dem Linkverweis nicht einverstanden, bitten wir Sie, dies unter cxIXHhodMwAbGhIHAAZeHhIAABIUFl4VBhYBAAcWHRUWHxddEgc@nospam an uns weiterzuleiten. Der Link wird dann sofort entfernt.

Sollte Ihnen auf unserer Homepage ein Link, der österreichischem und internationalem Recht widerspricht, auffallen, bitten wir Sie, dies sofort an uns weiterzuleiten. 

DATENSCHUTZGRUNDGESETZ

Der Schutz ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite ihre Daten ausschließlich auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO)

Ihre RECHTE

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkungen, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt, oder ihre datenschutzrechlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können sie sich bei der Datenschutzbehörde beschweren.

empty